Jetzt spenden!

Stellenportal

Alle Stellenangebote

Teilzeit

Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in (m/w/d) für Familienkrisendienst gesucht

Der ehemalige Bremer Familien Krisendienst wurde vor 20 Jahren von den Einrichtungen Alten Eichen und St. Petri als Kooperationsprojekte eingerichtet. Eine Weiterführung fand in den Folgejahren in der Diakonischen Jugendhilfe statt. Für einen Neustart unter Petri&Eichen, Diakonischen Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH suchen wir ein*enSozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Der Einsatz des Krisendienstes richtet sich an Familien, die sich aktuell in einer schweren akuten Krise befinden und eine Fremdunterbringung für ein oder mehrere Kinder vermieden werden soll.

Aufgabenbeschreibung

  • Familie in der akuten Krise
  • Familien, in denen Kinder oder Jugendliche gefährdet sind und die Herausnahme bzw. Unterbringung im Heim die einzige Lösung zu sein scheint.
  • schnelle sozialpädagogisch orientierte Beratung
  • praktische Unterstützung in akuten Stress-Situationen
  • Anwendung des Programms Familienaktivierung
  • Intervention von kurzer Dauer
  • Familie möglichst dauerhaft stark zu machen
  • ein 6-wöchiges Kriseninterventionsprogramm
  • einen systemischen, lösungsorientierten Ansatz, bei dem die Ressourcen der einzelnen Familienmitglieder große Beachtung finden
  • Sicherung des Kindeswohls

Ihre Stärken

  • die Krise in einer Familie als Chance versteht
  • deeskalierend handeln kann
  • mit systemischen und lösungsorientierten Methoden, Denken und Handeln vertraut ist
  • über diagnostische Kenntnisse verfügt
  • mit flexiblen Arbeitszeiten und kurzfristiger Termingestaltung umgehen kann
  • über ein gutes Zeitmanagement verfügt
  • Bereitschaft zur Rufbereitschaft hat
  • konfliktfähig ist
  • Grenzen setzen kann
  • über ein hohes Maß an Reflektionsfähigkeit verfügt
  • Humor und Wärme mitbringt
  • gerne und verlässlich im Team arbeitet

Wir bieten

  • Berufsbegleitende Weiterbildung Familienaktivierung mit den AbschlüssenFachkraft für Familienaktivierende Methoden/Krisenintervention FAM
  • Intensive fachliche Begleitung und Supervision
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter*innenvertretung und Mitgestaltungsmöglichkeit
  • Gesundheitsmanagement, Fahrrad-Leasing, Firmenfitness, etc.

Kontakt

  • Schiffbauerweg 2
    28237 Bremen

Ansprechpartner